Das Treffen


Wie alles begann im Jahr 2017


Die Idee für diese Veranstaltung kam Ende Oktober 2016. Normalerweise am Ende eines jeden Monats am Freitag, findet ein Bastelrabend im EURO-Motor-Shop in Hoevelaken für die Stammkunden statt. Peter Koen, 1ter der Stammkunden, hatte die Idee, einen so regelmäßigen Abend auf eine andere Art und Weise zu organisieren, vielleicht sogar international.

 

Auf Facebook ist der MP3 in mehreren Gruppen in den Niederlanden und in verschiedenen anderen Ländern vertreten. Was wäre wenn wir den regelmäßigen Bastelabend mit der Einladung von ausländischen MP3 Fahrern kombinieren könnten, dann hätten wir ein internationales Treffen.

 

Die Idee wurde mit Geert van Soeren, dem Besitzer von EURO-Motor, besprochen. Geert war sofort über die Idee begeistert und war bereit zu kooperieren. Er gab uns den nötigen Platz, um ihn zu organisieren. Wir konnten sogar seine Ladenräume als Tagungsort nutzen.

 

Als Reaktion auf die Botschaft, in den einzelnen Facebook-Gruppen national und international, erhielten wir nur positive Reaktionen. Die Botschaften, das die Leute mitmachen wollten, waren überwältigend. Es begann sogar an zu scheinen das nicht nur wenige kommen würden. Es würden viele Besucher mit ihren Maschinen kommen.

 

Am 28. und 29. April 2017 haben wir endlich das erste internationale Treffen abgehalten. Es war der Knaller und ein großer Erfolg. Insgesamt waren wir etwa 90 Personen zusammen, um ein fröhliches Gespräch miteinander zu haben, zu essen, zu trinken und sogar an unseren Maschinen zu basteln. Piaggio MP3s, MP3 Yourbans, Gilera Fuoco's, Quadro's, Peugeot Metropolis und sogar ein Can-Am Spyder waren bei diesem Treffen dabei.

 

Die Personen kamen aus den Niederlanden, Belgien, Deutschland und aus England. Am Samstag fuhren wir alle eine fantastische Tour, geplant von Raymond van der Hoogt, mit insgesamt ca. 65 Maschinen. Es war eine wirklich beeindruckende Tour. Eine lange Reihe von 65 Maschinen, die durch niederländische Landschaft fahren, ist wirklich toll und macht dich als Veranstalter sehr stolz.

 

Was als Idee begann, ist letztlich ein großer Erfolg geworden, aber auch der Beginn vieler dieser Veranstaltungen.

 

Dies wird ein jährliches Veranstaltung werden.